Wir helfen Dir Deine CBD Dosierung zu finden!

Welche Darreichungsformen gibt es?

Als gängige Darreichungsformen von CBD bieten sich CBD-Öle, CBD-Kapseln, CBD-Tee, CBD-Liquid, CBD-Mischungen, CBD-Cremes und -Salben, CBD-Badezusätzen sowie fortlaufend neue Varianten der eben genannten Formen. 

Welche Dosierung ist für CBD angemessen?

Empfehlungen zu Dosierungen richten sich immer nach der Darreichungsform und dem Krankheitsbild. Sie orientieren sich dabei an den Symptomen und Beweggründen, die ursächlich für einen CBD-Anwendung sind. Im Fokus stehen jedoch nicht nur Erkrankungen. Auch das allgemeine Wohlbefinden oder das Schlafverhalten lassen sich unter Umständen von CBD beeinflussen. Eine übergreifende Dosierungsangabe könnte die verschiedenen Bedarfe der sehr verschiedenen Interessengruppen nicht abdecken. 

Welche Faktoren beeinflussen die Dosierung?

Ein Aspekt, der eine individuelle Dosierungsfindung notwendig macht, liegt in der Konstitution des Einzelnen. Größe, Gewicht, Alter, Geschlecht, Verträglichkeit und Zielsetzung sind wesentliche Komponenten, die eine Dosierung bestimmen. Nebenwirkungen von CBD werden bislang nicht konkret definiert. Treten aber unerwünschte bzw. unerwartete Reaktionen auf, werden diese vor allem den Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder Substanzen zugeschrieben. 

Deine CBD Dosierung

Probiere Ihn aus! In nur wenigen Schritten findest du deine CBD Dosierung heraus.

Wie viel wiegst Du?



Jeder Mensch hat einen einzigartigen Körper.
Genauso wie Du! Das Gewicht ist dabei der wichtigste Faktor.
Um Deine ideale CBD Dosierung herauszufinden, benötigen wir daher Dein Körpergewicht.







Mehr Informationen findest Du hier:

*Haftungsausschluss: 

Dieser Dosierungsrechner ist nur für informationelle Zwecke. Bitte lassen Sie sich von einem lizensierten Arzt beraten, ob CBD richtig für Sie ist und welche CBD Dosierung für Sie nötig wäre.

Close